Die Gstopfte

Die Gstopfte
Original: „Bildnis Kaiserin Marie Luise“, Jean Baptiste Isabey (1810)

A waun ma gstopft, also reich is, haßt des no laung net, dass ma a ollas hobn kaun. Unsare Gstopfte hot si außegmausert, is oba trotzdem allaa und steht jetzn duat wia bstöt und net obghoit.





Copyright © Sammy Konkolits 2005. Alle Rechte vorbehalten.